Wen wir unterstützen wollen

Grundsätzlich wollen wir versuchen, allen Schönecker Bürgern zu helfen, die in Not geraten sind. Es ist hilfreich, wenn Sie zur Anmeldung einen Bescheid oder einen Nachweis mitbringen, der Ihre Notlage dokumentiert. Eine rechtliche Verpflichtung ergibt sich daraus für die Essensbank nicht. Die Mitarbeitenden der Essensbank sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Interessierte kommen bitte an den Ausgabetagen, also jeden ersten oder dritten Montag des Monats,  zwischen 15:00 und 17:00 Uhr in das Evangelische Gemeindehaus Oberdorfelden, Gartenstraße 3.   Informationen erhalten Sie in Ihrem Pfarramt, z.B. in Kilianstädten (Pfr. Dr. Merle): 06187 5094.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

UNSERE KUNDEN

Essensausgabe im Ev. Gemeindehaus Gartenstraße, ….

Zweimal im Monat ist Ausgabe im Gemeindehaus Gartenstraße. Hier kommen unsere Kunden zwischen 15.00 und 17.00 Uhr und holen sich Grundnahrungsmittel

Das Essensbank- Team sorgt an jedem ersten und dritten Montag dafür, dass knapp 70 Kunden aus Schöneck im ev. Gemeindehaus in der Gartenstraße mit Lebensmitteln versorgt werden. Alle angemeldeten Kunden erhalten hier eine vorgepackte Kiste mit Grundnahrungsmitteln, zusätzlich besteht ein Angebot an frischem Gemüse und Obst, Brot und Brötchen und anderen gespendeten Lebensmitteln, die ausgesucht werden können.

Das Einkaufsteam stellt anhand der Kundenzahlen eine Einkaufliste zusammen und bestellt die Lebensmittel. Montagmorgens vor der Ausgabe werden die bestellten und gespendeten Lebensmittel abgeholt und ins Gemeindehaus in der Gartenstraße gefahren. Dort werden die Kisten für die Kunden gepackt und am Nachmittag ausgegeben.

Nach jeder Ausgabe bekommen die Kunden für ihre nächste Ausgabe einen festen Termin zugewiesen. Man muss also bei der Essensbank registriert sein, um Lebensmittel zu bekommen.

Die Anmeldung kann über das Willkommenstem unkompliziert vorgenommen werden. Gerne können Sie sich auch an Pfr. Dr. Merle wenden, der die Essensbank administriert (Tel.: 06187 5094).

MOBILE ESSENSBANK

PERSÖNLICH, ANONYM UND MOBIL: 

WIR BRINGEN DIE LEBENSMITTEL ZU IHNEN

Grundsätzlich können alle bedürftigen Schönecker Bürger, die nicht mobil sind, den Bringdienst der Essensbank nutzen. Wir liefern die Lebensmittel am Tag der Ausgabe zu Ihnen nach Hause. Für Sie steht ein Ansprechpartner zu Verfügung, mit dem Sie auch individuelle Absprachen treffen können. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Für die mobile Essensbank ist allerdings ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Wenden Sie sich dazu an eines der evangelischen Pfarrämter in Schöneck oder nehmen Sie direkt über unsere Homepage Kontakt zu uns auf.

Kunde werden

Wir sind für Sie da…. 

DIREKT ANMELDEN

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich direkt online anzumelden. Hinterlegen Sie einfach Ihren Namen, eine Rufnummer und/oder eine Emailanschrift. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Beratung erwünscht?

Sie möchten sich gerne von uns beraten lassen? Rufen Sie uns einfach an:

Pfarrer Dr. Steffen Merle

06187 5094

mail@steffen-merle.de

Pfarrerin Johanna Ruppert

06187 7456

johanna.ruppert@ekkw.de

Pfarrer Kaarlo Friedrich
06187 5436

pfarramt@andreasgemeinde-buedesheim.de